Über-Sicht Yggdrasils Stamm

Der Weltenbraum Yggrasil, mal als Eibe, als Esche oder gar als Eiche gedacht, ist das zentrale Motiv der nordischen Kosmogenie.
Er bildet die Verbindung zwischen der Unterwelt, der Welt der Menschen und die Welt der Götter. Ist Sitz der kriegerischen Asen und der weisen Vanen.
An seinen Wurzeln, findet man die schicksalshaften Nornen und den Eingang zu Hels Reich.

An Yggdrasils Stamm könnt Ihr die Welten bereisen, die nordischen Götter und Göttinnen treffen und alles über die Weltbilder des Àsatú und des Vanatru lernen.
Und natürlich könnt Ihr hier alles über nordische Mythologie, die Verehrung der Göttlichen aber auch über Runen, Seidr und vieles mehr finden.


 

 

Willkommen im Blog des PanPagan-Forums!

%d Bloggern gefällt das: