Mabon-Cider

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Mabon-Cider

    Cider zu Mabon:

    Hier ist ein kleines Cider-Rezept:

    Ihr benötigt: 3-4 Äpfel Eurer Lieblingssorte, 2 Lt. naturtrüben Apfelsaft, Piment, Zimt, Zucker, Sternanis und Muskat

    Die Äpfel werden geschält (Schale waschen und aufheben, kann hervorragend zum Tee-Verarbeiten genutzt werden) und in einen Topf geben. Dann den Apfelsaft draufgeben. Dann fügt die Gewürze hinzu.

    Je nach Geschmack kann noch ein Schlückchen Whisky oder Madeira draufgegeben werden (bitte nicht, wenn Kinder ihn trinken sollen). Dann aufkochen lassen und eine Stunde bei mittlerer Hitze ziehen lassen.

    Schon habt Ihr ein leckeres Getränk zum Feiertag! Viel Spass beim Nachmachen!

    Morag
    Ich bin was ich war
    ich war was ich werde
    ich werde was ich bin

    https://daspuppenkontor.wordpress.com/