Sticky Forenregeln: Die Teilnahme am Forum und alles rund um den Forumsbetrieb

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Forenregeln: Die Teilnahme am Forum und alles rund um den Forumsbetrieb

    1. Die Teilnahme am Forum
    • Die Teilnahme am Forenbetrieb ist an die Bestätigung unserer Forenregeln und der Allgemeinen Nutzungsbedingungen gekoppelt.
      Wenn Du bestätigst, unsere Forenregeln gelesen zu haben, bestätigst Du auch, unsere ANB´s, auf die hier verwiesen wird, gelesen zu haben!
    • Es besteht kein rechtlicher Anspruch darauf, am Forenbetrieb und an weiteren Angeboten (z. B. Mail, PM, Galerie oder ähnliches) auf PanPagan teilzunehmen.
    • Doppelaccounts sind unzulässig und führen dazu, dass einer der beiden Accounts gesperrt wird.
    • Ein Ausscheiden aus dem Forenbetrieb geschieht ausschließlich durch (wiederrufliche) Sperrung. Eine unwiederrufliche Löschung des Accounts findet nur in Ausnahmefällen statt. Es besteht daher auch kein Rechtsanspruch auf die Löschung eines Accounts (nähres dazu 9. Ausscheiden aus dem Forum/Löschung eines Accounts)



    2. Der Forenbetrieb
    1. Selbstregulation des Forums
    Die Forenleitung legt sehr viel Wert auf die Selbstregulation des Forums.
    Dies bedeutet:
    So viel Moderation/Administration wie nötig, so wenig Eingreifen und Regulieren wie möglich.
    Dabei setzt die Administration in erster Linie auf die Eigenverantwortlichkeit jedes einzelnen Mitgliedes.


    1a. Allgemeines zum Verfassen von Beiträgen
    • Lesbarkeit:
      Denkt daran, dass Ihr möchtet, dass andere Eure Texte auch lesen!
      Verfasst die Beiträge mit Absätzen!
      Blocktexte sind anstrengend zu lesen und schrecken ab, besonders dann, wenn es sich um einen längeren Text handelt.
      Achtet darüber hinaus auf die Länge Eurer Beiträge. Manchmal ist es sinnvoller, einen selbst geschriebenen Artikel mindestens in zwei einzelnen Postings zu veröffentlichen, statt in einem Einzigen.
    • Denkt beim Verfassen Eurer Texte daran, dass am anderen Ende der Leitung ebenfalls ein Mensch sitzt, der Gefühle hat. Behandelt daher die anderen User so, wie Ihr selbst gern behandelt werden möchtet!
    • Achtet aus diesem Grunde auf einen gepflegten Umgangston bei Euren Beiträgen, den Kommentaren zu oder Titeln von Bildern, PM´s etc..
    • Mitglieder, die neu in unserer Community sind, sollten unterstützt werden, damit sie sich schnell integrieren und zurecht finden können.
    • Jeder hat das Recht auf seine persönliche Meinung, sofern sie das Ehrgefühl des anderen, dessen Person und Ansehen wahrt und respektiert.
      Beiträge, die diesem nicht entsprechen müssen bei Bekanntwerden und bei entsprechender Beschwerde des betroffenen Users nach der aktuellen deutschen Rechtsprechung von der Forenleitung gelöscht werden!
      Darüber hinaus beinhaltet dieses Recht jedoch ausdrücklich nicht das Recht auf die Äußerung sexistischer, rassistischer, gewaltverherrlichender u.ä. gelagerter Meinungen und Ansichten!
      Beiträge, die in dieser Art auffallen werden ggf. von der Forenleitung gelöscht und der User verwarnt oder, je nach Schwere, gesperrt.
    • Versucht die Meinung und Ansichten eines anderen so zu respektieren, wie Ihr es selbst erwartet! Beiträge, die andere Religionen, Weltanschauungen oder einzelne User diffamieren, bedrohen oder beleidigen werden ohne weiteren Kommentar editiert oder gelöscht und der entsprechende User ggf. verwarnt! Bei mehrmaligem Verstoß erfolgt die Sperrung des Users. Gleiches gilt ebenfalls für Stimmungsmacher und Propagandisten. Bei besonders groben Verstößen kann auch eine sofortige Sperrung erfolgen.
    • Das Forum bietet eine Suchfunktion. Bitte benutz diese, BEVOR Ihr Beiträge veröffentlicht!
      Ist ein alter Thread geschlossen, so wendet Euch bitte an die Forenleitung, die den entsprechenden Thread dann ggf. wieder öffnet.
    • Wählt den Thread-Titel passend, vernünftig und kurz aus (am Besten so, dass das Thema erkennbar ist). Er sollte nicht mehr als 3 Satzzeichen ( .,?! usw.) beinhalten.
    • Spam, Trolling sowie Flaming ist verboten!


    1b. Private Nachrichten/Mitteilungen (hier: Konversationen) (PN/PM)
    PNs sind durch das Postgeheimnis geschützt. Sie dürfen daher innerhalb eines Threads oder Postings (Themas oder Beitrages) ausschließlich nur dann veröffentlicht werden, wenn Ihr die Zustimmung des Absenders bzw. Empfängers habt.
    Sollte gegen Euren Willen eine Eure PN (oder Teile davon) veröffentlich werden oder Ihr mitbekommen, das von einem anderen User eine PN oder Teile des Inhaltes veröffentlicht werden, verständigt bitte sofort die Forenleitung.
    Der entsprechende Beitrag wird editiert und der User verwarnt.

    Ausnahmen sind explizit im Streit- oder Bedrohungsfall PN´s, die zum Zwecke der Klärung im internen Mitarbeiterbereicht (der nur für die Forenleitung einsehbar ist!) öffentlich gemacht und besprochen werden können.


    1c. Meldung von Themen/Beiträgen und Privaten Nachrichten
    Die Forensoftware bietet die Möglichkeit, Themen/Beiträge und Private Nachrichten, die gegen die Forenregeln und/oder Allgemeinen Nutzungsbedingungen verstoßen, der Forenleitung über einen Button (Dreieck mit Ausrufezeichen) zu melden.
    Die Forenleitung erhält systembedingt automatisch in einem eigens dafür eingerichteten, nur der Forenleitung einsehbaren Bereich eine Kopie des Inhaltes des betreffenden Beitrages oder der PN.


    1d. Sonstiges
    • Das Kopieren und Verbreiten von Foreninhalten ist ohne die vorherige ausdrückliche und schriftliche Erlaubnis des Autors und der Forenleitung nicht gestattet.
    • Sollten andere Mitglieder gegen die Forenregeln verstoßen, macht sie bitte höflich darauf aufmerksam, dass dies nicht erwünscht ist oder meldet sie per PN oder eMail der Forenleitung.
    • Bei groben Verstößen gegen die Forenregeln informiert bitte umgehend die Forenleitung. Dazu bietet das Forum die Möglichkeit, Beiträge zu melden.
    • Private Streitereien sind per PN oder eMail zu klären. Sollte dies nicht möglich sein, sich jemand beleidigt, bedroht o.ä. fühlen, wendet Euch bitte an die Forenleitung.
    • In allen Fragen im Zusammenhang mit dem Forenbetrieb ist den Anweisungen der Forenleitung Folge zu leisten.

    2. Die Beiträge
    • Die Forenleitung weist noch mal ausdrücklich darauf hin, dass dies ein Forum mit heidnischen Schwerpunkten ist.
      Umfragen, Small Talk, Spiele usw., die keinen heidnischen Bezug haben sind zwar erwünscht, sollten sich jedoch in Grenzen halten. Umfragen und Spiele sind nur in dem dafür eingerichteten Bereich zu posten, der die Freischaltung durch die Forenleitung bedarf!
    • Mit dem Verfassen und Veröffentlichen von Beiträgen überträgt der User den Betreibern des Forums das grundsätzlich unwiderrufliche und uneingeschränkte Nutzungsrecht für die entsprechenden Beiträge.
      Dies bleibt für die Dauer des Bestehens von Panpagan.com/Heidentum.com bestehen.
      Ein Rechtsanspruch auf die Löschung von in diesem Forum veröffentlichten Beiträgen nach einer Account-Sperrung besteht nicht.
      Mit der Registrierung in diesem Forum wird dies ausdrücklich anerkannt!
    • Beiträge mit beleidigenden, obszönen, drohenden, rassistischen oder gegen geltendes deutsches Recht verstoßenden Inhalten sind unerwünscht und werden ohne weiteren Kommentar von der Forenleitung editiert oder gelöscht. Die Forenleitung behält sich desweiteren vor, den entsprechenden User zu verwarnen oder zu sperren.
    • Gleiches gilt für Beiträge, die gegen andere User hetzen oder persönlich angreifen, die Gewalt, Straftaten oder aber auch Gewaltverherrlichende Inhalte haben.
    • Unerwünscht sind desweiteren Formulierungen, die eine andere Person in ihrem Ansehen, ihrer Würde etc. beleidigen, falsche Tatsachen vermitteln o.ä.
      Beiträge, die diesen Anforderungen nicht entsprechen, werden von der Forenleitung ggf. editiert oder gelöscht und der entsprechende User darauf ggf. per PN hingewiesen. Erfolgt mehrfacher Verstoß tritt die Verwarnregelung in Kraft.
    • Die Forenleitung behält sich vor, Threads ggf. zu schließen, die bereits in ähnlicher Form existieren, die das Thema des Forums verfehlen etc.
    • Qualität statt Quantität: Denkt beim Verfassen der Beiträge daran, dass die Quantität eines Beitrages mit seiner Qualität nichts zu tun haben muss!
    • Jeder User ist für die Inhalte seiner veröffentlichten Beiträge in vollem Umfang selbst verantwortlich.
      Die Forenleitung weist darauf hin, dass bei erfolgter Rechtsverletzung und bei etwaigen, daraus resultierenden Verwarnungen und/oder Bußgeldern der jeweilige entsprechende User von den Betreibern und/oder Dritten zur Verantwortung gezogen wird!
    • Die Beträge können von den Usern selbst binnen einer Stunde nach Veröffentlichung editiert werden.
    • Grundsätzlich erfolgt die Löschung von Beiträgen u. a. bei groben Verstößen gegen die Forenregeln und bei Verstoß gegen geltendes deutsches Recht.
    • Die Forenleitung kann ggf. veröffentlichte Beiträge nachträglich editieren. Dies geht dann aus einem entsprechenden Vermerk unter dem entsprechenden Beitrag oder einem entsprechenden Vermerk im Beitrag hervor.
    • Offtopic sollte, besonders bei ernsten Themen, vermieden werden!
    • Diskussionen/Gespräche rund um das Thema politisch bedenkliche Musikbands, sowie rund um das Thema Black Metal sind unerwünscht!
    • Es besteht die Möglichkeit für jeden User, der einen Thread eröffnet, per PN an die Forenleitung um die Schließung seines eröffneten Threads zu bitten, wenn er oder sie Antworten in ihrem/seinen Sinne erhalten hat, oder keine weiteren Antworten zu seinem Beitrag wünscht.
      Die Forenleitung wird dann darüber entscheiden.


    2a) Rechtsanspruch auf Löschung aller Beiträge
    • Ein Anspruch auf die Löschung aller Beiträge besteht nur dann, wenn eine individuelle Schaffenshöhe erreicht wurde. Dies gilt in aller erster Linie für Gedichte, Geschichten, längere Fachartikel usw.
    • Ein Anspruch besteht darüber hinaus ausdrücklich nur dann, wenn die Beiträge persönliche Daten (Klarnamen, Adresse, Telefonnummer etc.) beinhalten.
    • In allen anderen Fällen obliegt es der Entscheidung der Forenbetreiber, ob dem Ersuch der Löschung stattgegeben wird.

    3. Historische und/oder kulturhistorische Themen
    • Das Forum besitzt ein Unterforum, in dem ausschließlich Themen mit historischen/kulturhistorischen und archäologischen Inhalten diskutiert werden können.
    • Wir legen sehr großen Wert auf eine strikte Trennung zwischen momentanem, wissenschaftlichen Stand, wissenschaftlich belegbaren Quellen, Funden und „Fakten“ und persönlichen Ansichten, Annahmen, Vermutungen, Gefühlen und ähnlichem.
      Wer Glaubens- oder gar Phantasiewahrheiten als wissenschaftlich bewiesene Tatsachen hinstellt, muss hier damit rechnen, dass diese nach wissenschaftlicher Beleg- und Beweisbarkeit geprüft werden.
    • Wenn Ihr ein Thema im entsprechenden Unterforum für Historik und Archäologie eröffnet oder/und in einem solchen einen Beitrag verfasst, überlegt Euch bitte vor dem Schreiben, woher Ihr das wisst, was Ihr behaupten möchtet, ob Ihr dies in einem Sachbuch, auf einer (esoterischen) Internetseite oder in einem (esoterischen oder populärwissenschaftlichen) Buch gelesen habt, ob Ihr das selbst tatsächlich für eine verlässliche Information haltet oder etwa nur grade daran glaubt, weil es in Euer eigenes Wunschbild passt.
      Wenn Ihr partout nicht darauf kommt, dann schreibt dies auch bitte dazu, das Ihr keine Quellen nennen könnt!
    • Wenn Ihr Eure persönlichen Anschauungen, Weltsichten etc. in einem Thema mit (kultur)historischen Inhalt schreibt, dann weist auch diese bitte als solche aus.
      Formulierungen wie „Meiner persönlichen Meinung nach“/“IM(H)O (in my (humble) opinion“/“Für mich“, „Ich denke/glaube/finde“ etc. reichen da vollkommen aus.
      Denkt jedoch daran, dass Euer Glauben und (spirituell-magischen) Weltbilder in diesem Unterforum fehl am Platz sind! Sie gehören in die anderen Themenbereiche.

    4. Bilder hochladen und im Forum veröffentlichen
    • Prinzipiell dürfen ausschließlich eigene Bilder hochgeladen werden. Entweder von der Festplatte, Gravatar oder der eigenen Webseite.
    • Fremdbilder benötigen die ausdrückliche und schriftliche (Briefform) Genehmigung des entsprechenden Urhebers.
    • Die Bilder dürfen eine Maximale Höhe und Breite von 192x192 Pixel und 512 kB haben.
    • Wenn Ihr große Bilder in einem Thread posten möchtet, ladet diese bitte zu erst auf Eure eigenen Homepage oder bei einem entsprechenden Services im Internet (Flicr, Picasa o.ä.) hoch und fügt sie dann per IMG oder als Link ein.
      Bedenkt bitte, das nicht jeder DSL hat und außerdem der Speicher des Forums belastet wird!

    5. Externe Links
    Allgemeines:
    Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. 05. 1998 entschieden, dass der Betreiber einer Homepage, eines Internetforums oder einer anderen Internetpräsens durch das Anbringen eines Links für die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mitverantwortlich gemacht werden kann.
    Das Landgericht urteilte, dass eine Mitverantwortlichkeit nur dadurch verhindert werden kann, in dem sich der Betreiber ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seiten distanziert.

    Da sowohl in diesem Forum als auch im Portal Links zu anderen Seiten im Internet gesetzt wurden und werden, distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der bisher oder auch in Zukunft verlinkten Internetseiten.

    Des Weiteren möchten wir betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder die Gestaltung der verlinkten Seiten haben.

    Wir sehen uns in der Pflicht, einmal einen gesetzten Link zu überprüfen, aber die weitere Gestaltung der Inhalte und/oder Gestaltung der mit den Links verknüpften Seiten unterliegt ausdrücklich nicht unseren Möglichkeiten.

    • Keine Direktlinks zu Dateien wie pdf, mp3, zip o.ä.
    • Links zu Webseiten mit pornographischen, rassistischen, Gewalt verherrlichenden oder gegen geltendes deutsches Recht verstoßenden Inhalte (u.a. Webseiten, die das Verbreiten von Raubkopien (Crack, Warez usw.) unterstützen) sind untersagt.
    • Links, die gegen diese Vorgaben verstoßen werden von der Administration/Moderation entfernt und der entsprechende User ggf. verwarnt.

    6. Usernamen
    • Das Führen von Parallelnicks, d. h. von mehreren Usernamen ist nicht gestattet!
    • Sollte ein User mit seinem Nick nicht mehr zufrieden sein, kann er bei der Administration die Änderung seines Nicks beantragen.
      Allerdings hält sich die Forenleitung vor, der Änderung ggf. nicht zu entsprechen!
      Ein Rechtsanspruch auf die Änderung eines Nicks besteht ausdrücklich nicht!
    • Usernamen mit aufhetzenden, provozierenden usw. Anspielungen, sind in diesem Forum nicht gestattet. Der entsprechende User wird von der Forenleitung ggf. verwarnt und um Änderung seines Nicks angehalten. Sollte der User dem nicht entsprechen, wird er ohne weitere Verwarnung gesperrt.
    • Die Forenleitung behält sich vor einmal im Jahr Nullposter und User, deren Account nicht per Email-Freischaltung aktivert wurde, die das Forum nicht mehr besucht(en) oder die über einen längeren Zeitraum keine Beiträge mehr verfasst haben zu sperren oder ggf. zu löschen.
      Vor der Sperrung erhält der User eine Mitteilung von der Administration. Sollte kein Interesse mehr an einer Mitgliedschaft bestehen oder reagiert der User drei Wochen auf diese Mail nicht, erfolgt die Sperrung des Accounts.

    7. Erreichbarbeit über eMail
    • Die User des Forums werden dazu angehalten, ihre eMail-Adressen auf dem aktuellen Stand und auch die eMail-Fächer frei zu halten, da Benachrichtigungen und/oder Ankündigungen sonst nicht bei ihnen ankommen.
    • Die Admins werden systembedingt über eine nicht erfolgreiche Versendung von Benachrichtungen informiert und werden sich vorbehalten, die entsprechenden User darüber zu informieren.
    • Erfolgt innerhalb von 14 Tagen keine Reaktion, so wird der User in die Benutzergruppe "Erneut freizuschaltende User" verschoben. Das bedeutet für den betreffenden User, dass erst die eMail geändert werden und wir darüber informiert werden müssen, um weiter am Forenbetrieb teilnehmen zu können.
      Mitglieder von denen wir innerhalb von insgesamt 30 Tagen kein Feedback erhalten werden gesperrt oder auch in Ausnahmefällen (Null-Poster) gelöscht.


    8. Verwarnung und Sperrung
    • Grobe Verstöße gegen die Forenregeln ziehen die Verwarnung durch die Admins und/oder die Moderatoren nach sich.
    • Ändert sich das Verhalten des Users nicht, so erfolgt eine zweite Verwarnung.
    • Ist auch dann keine deutliche Besserung zu erkennen, wird der User ohne weitere Verwarnung für mindestens 3 Tage gesperrt
    • Erfolgt nach der Wiederfreischaltung keine Besserung, wird der User für mindestens 1 Monat gesperrt.
    • Wenn auch hiernach keine Besserung eintritt, so wird der User ohne weitere Verwarnung endgültig gesperrt.
    • In Einzelfällen hält sich die Administration jedoch vor, eine Sperrung ohne obiges Verwarnsystem durch zu führen.
    • Einem User, der unwiderruflich gesperrt wurde, ist es untersagt, sich erneut anzumelden oder andere, noch im Forum angemeldete User dazu zu beauftragen, in seinem Namen Beiträge zu veröffentlichen. Dies kommt einem Verstoß gegen das Hausrecht gleich und kann rechtlich verfolgt werden!
    • Diskussionen über die Gültigkeit oder Berechtigung von Sperrungen werden bitte per PN oder eMail geführt. Beschwerden können jeder Zeit an die Forenleitung weitergetragen werden.
      Themen, um sich über die Sperrung anderer User zu beschweren werden nicht geduldet und ggf. gelöscht.


    Zusatzregelung:
    Auf Grund diverser Vorkommnisse behält sich die Administration vor, ggf. in Absprache mit den SMods, User, die bereits in anderen Foren (z.B. dem Mutterforum Paganforum.de oder unserem alten PanPagan) auffällig waren, die Registrierung zu verweigern und ggf. zu sperren.
    Dies gilt auch, wenn sich diese unter einem anderem Pseudonym/Nick bei uns registrieren und die Tarnung auffliegt.


    9. Ausscheiden aus dem Forum/Löschung eines Accounts
    • Ein Rechtsanspruch auf die Löschung eines Accounts besteht nicht und erfolgt ausschließlich bei Nullpostern, wenn diese sich bis maximal drei Wochen nach Absenden einer Benachrichtigung von der Administration über die Löschung ihres Accounts nicht gemeldet haben (siehe: 6. Usernamen)
    • Ein Ausscheiden aus dem Forenbetrieb erfolgt ausschließlich durch die Sperrung des User-Accounts.
      Dazu ist die Administration vom User über PN oder eMail über den Wunsch zur Sperrung des Accounts zu informieren, wobei eine Begründung des Wunsches aussdrücklich nicht notwendig ist.
    • Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass wir eine zeitnahe Sperrung des Accounts nicht garantieren können, sondern dass es u.U. zu Verzögerungen kommen kann, auch wenn wir darum bemüht sind, dem Wunsch schnellst möglich nachzukommen.
    • Die Löschung des Accounts erfolgt ausschließlich in Ausnahmefällen.
    • Jeder User hat das Recht, nach einer erfolgten Änderung der Forenregeln die Sperrung seines Accounts zu beantragen.
    • Nach erfolgter Sperrung eines Accounts auf Wunsch oder durch Ausschluss nach Verwarnung im Sinne unserer Forenregeln, sieht sich die Administration ausschließlich in der Pflicht, öffentlich zugängliche Informationen (z.B. Kontaktmöglichkeiten über MSN/AOL/ICQ/Skype usf., Linkadressen zu Blogs und Homepages) zu löschen.
      Durch die Sperrung eines Accounts wird anderen Mitgliedern des Forums eine weitere Kontaktaufnahme mit dem ehemaligen Mitglied über PN und/oder eMail verwehrt.

    10. Signatur
    • 350 Zeichen maximal (wird automatisch gezählt)
    • maximal 8 Zeilen
    • Keine Bilder
    • Keine Links (auch keine Textlinks, der Link zur deiner Homepage gehört ins Profil!)*
      Die Forenleitung behält sich vor ggf. die entsprechenden Links zu entfernen.
    • Signaturen mit aufhetzenden, pornographischen, gewaltverherrlichenden, rassistischen oder ähnlichen Inhalten, werden von der Forenleitung gelöscht!
    • Bei den Signaturen ist unbedingt das Urheberrecht zu beachten. Ggf. benötigt der User die Nutzungs- und Vervielfältigungserlaubnis des jeweiligen Urhebers!

    *Ausnahme: SMods und Spender (max. 3 Links)!


    11. Avatare und Usertitel
    • Avatare und Usertitel mit aufhetzenden, pornographischen, rassistischen oder gegen das geltende deutsche Recht verstoßenden Inhalten (wie z.B. verbotene (Swastika) oder belastete Symbole (12 strahlige schwarze Sonne)) sind untersagt und werden von der Forenleitung gelöscht!
    • Als Avatare sind ausschließlich Bilder erlaubt bei denen Ihr vorweisen könnt, dass dies Eure eigenen Bilder sind, Euch sowohl eine Nutzungs- als auch Vervielfältigungserlaubnis des eigentlichen Urhebers vorliegt oder die unter Creative Commons fallen.
    • Die Forenleitung behält sich vor, gegebenenfalls eine entsprechende Erklärung zum Download zur Verfügung zu stellen, die die User ausfüllen, unterschreiben und dem Forenbetreiber zusenden müssen.
    • Jeder User verpflichtet sich dazu, die entsprechende Nutzungs- und Vervielfältigungserlaubnis bei Bedarf zu organisieren und ggf. vorzuweisen.
      Es wird gerichtlich nur die Briefform anerkannt!
    • Die Administration behält sich vor, in unregelmäßigen Abständen die Avatare zu überprüfen und die entsprechenden User anzuschreiben und zur Änderung des Avatars aufzufordern.
      Wird der Aufforderung nicht nachgekommen, kann dies zu einer Verwarnung und ggf. zu einer Sperrung des Users führen.
    • Entsteht den Forenbetreibern durch die unrechtmäßige Nutzung eines Bildes als Avatar ein Schaden, so behalten diese sich vor, gegen den entsprechenden Verursacher rechtliche Schritte einzuleiten.

    12. Fremdartikel
    • Unsere Zitier-Regeln findet Ihr unter Wie zitiere ich richtig?-Kleiner Leitfaden zur korrekten Angabe von Quellen (UrhG)
    • Das komplette Abschreiben von Zeitungs-oder Zeitschriftenartikeln, die nicht im Internet einsehbar sind, ist untersagt, da dies gegen das Urheber- und Presserecht verstößt.
      Formuliert diese bitte in eigenen Worten!
    • Zitate, die von Homepages, Nachrichten usw. stammen, dürfen ausschließlich als „Kleinzitate“ mit einer maximalenLänge von 600 Zeichen (alternativ 5 Zeilen) zitiert werden und müssen dann entsprechend verlinkt werden!
    • Dies ist auch bei Artikeln von Wikipedia zu beachten!
    • Ansonsten gilt auch hier, dass eine schriftliche (Briefform) Nutzungserlaubnis vorliegen muss!
    • Beiträge, die nicht diesen Vorgaben entsprechen, werden von der Forenleitung editiert oder gelöscht! Bei mehrfachem Verstoß gegen diese Regeln kann eine Verwarnung und ggf. die Sperrung des entsprechenden Users erfolgen.

    13. Rezepte für Räucherungen, Tinkturen, Salben und alternative Heilmethoden
    Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Forenleitung keinerlei Verantwortung und Garantie auf die Wirkungsweisen von hier geposteten Rezepten oder alternative Heilmethoden übernimmt.
    Jeder, der diese ausprobiert, tut dies auf eigenes Risko und Verantwortung!
    Hier gepostete Rezepte oder alternative Heilmethoden ersetzen in keinem Fall einen Arzt! In jedem Fall ist der Rat eines Arztes einzuholen

    Rezepte, die toxische und/oder hallozinogene Stoffen enthalten, sind in diesem Forum verboten!
    Beiträge mit solchem Inhalt werden editiert oder gelöscht.
    Der entsprechende User wird ggf. verwarnt und bei wiederholtem Verstoß gesperrt.


    14. Interessengemeinschaften (IG´s)/Arbeitskreise (AK)
    • Jedem registrierten Mitglied steht die Möglichkeit zur Verfügung, in eigener Verantwortung eine IG/AK zu gründen.
    • Die Admins sehen sich dabei ausschließlich in der Pflicht, Ansprechpartner bei (technischen) Problemen zu sein und für die Einhaltung und Wahrung der Forenregeln Sorge zu tragen.
    • Die Administratoren, oder von ihnen beauftragte SMods, haben uneingeschränkten Zugang zu den entsprechenden Unterforen, damit sie ihren Aufgaben nachkommen können.
    Für das Gründen einer IG/AK kann bei den Admins die Einrichtung eines Unterforums bentragt werden.

    Als Voraussetzung gelten vor allem:
    • ein Name und ggf. eine Beschreibung
    • genaue Beschreibung, ob und welche Unterforen Ihr innerhalb des Unterforums wollt
    • einer, der sich für die Gruppe verantwortlich fühlt (= Moderator) und Ansprechpartner für die Admins und auch für Interessenten an der IG (!!!) ist
    • und eine Mindestzahl von 5 Mitgliedern, die aktiv mitarbeiten.
    • Ein Anspruch auf die Bereitstellung und Einrichtung eines entsprechenden Unterforums besteht nicht.
    • Bei Inaktivität eines IG-Unterforums werden die Admins sich ggf. mit dem entsprechenden Gruppen-Verantwortlichen in Verbindung setzen und zeitgleiche eine Anfrange in der entsprechenden IG erstellen.
      Erfolgt binnen 30 Tage nach dem Anschreiben weder eine Reaktion von Seiten des Gruppen-Verantwortlichen noch von der Gruppe selbst, behalten sich die Admins vor, das Unterforum zu deaktivieren, zu löschen oder anderen Interessenten zur Verfügung zu stellen.
      Dafür werden sämtliche bisherigen Beiträge aus dem bestehende Unterforum gelöscht oder in ein Archiv verschoben.

    3. Kommerzielle Werbung
    • Gewerbliche/Kommerzielle Werbung ist nur nach Absprache mit der Administration zulässig.
    • Grundsätzlich ist kommerzielle Werbung in einem dafür eingerichteten Bereich möglich. Wer gewerbliche Werbung im Forum machen möchte setzt sich aber bitte vor Beitragserstellung mit der Administration in Verbindung, da ggf. ein kleiner jährlicher Obolus für die Bereitstellung des Werbebereiches erhoben wird.
    • Beiträge, die ohne Genehmigung der Administration gestellt wurden, werden gelöscht.


    4. Urheberrecht
    • Wir müssen ausdrücklich darauf hinweisen, dass bei Zitaten von lebenden und verstorbenen Personen, bei Zitaten aus Büchern, Filmen und/oder anderen Medien unbedingt das Urheberrecht zu beachten ist!
    • Es muss sicher gestellt sein, dass der Urheber mindestens 70 Jahre tot ist und/oder die Rechte nicht auf eine Erbengemeinschaft, einen Verlag oder ähnliches übertragen wurde.
    • Selbiges gilt für Avatare oder Bilder, die in Beiträge oder die Galerie eingefügt werden sollen!
    • Die Nutzungs-und Vervielfältigungserlaubnis muss (Klar- und ggf. Künstler- oder Nick) Namen, Adresse, Telefonnummer und eMail-Adresse des jeweiligen Urhebers beinhalten.
    • Nähres dazu im Thema Wie zitiere ich richtig?-Kleiner Leitfaden zur korrekten Angabe von Quellen (UrhG).


    5. Datenschutz
    • Jeder User ist dazu angehalten, bei der Registrierung die dafür notwendigen Daten wahrheitsgemäß anzugeben.
    • Die erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu technischen und statistischen Zwecken genutzt.
    • Eine Weitergabe der Daten sowie der erhobenen Verbindungsdaten erfolgt ausschließlich nur dann, wenn dafür zwingende juristische Gründe vorliegen. Z. B. wenn über ein Benutzerkonto gegen geltendes Recht verstoßen wurde.
    • Weiteres entnehmt Ihr unserer Datenschutzerklärung

    Schlussbestimmung
    • Neben diesen Forenregeln gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen, unsere Erweiterung dazu und die Datenschutzerklärung.
    • Beliebige Einschränkungen, Erweiterungen oder die Einstellung der Dienstleistung behält sich die Forenleitung von PanPagan vor.


    Stand:
    Freitag, 19. 01. 2018