Search Results

Search results 1-6 of 6.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Hallo nadrara Du wolltest ein Photo. Hoffentlich verstehst du Spaß. LG lillith

  • User Avatar

    Ma'en[/quote] Quote from Ma: “- dann wäre deine Antwort in etwa, dass jeder Name und jede Definition ja ohnehin nur ein Versuch ist, das Unfassbare zu benennen, ist das so?” Ja genau so sehe ich das. Liebe Ma'en Sorry, aber mit dem zitieren habe ich noch Schwierigkeiten

  • User Avatar

    Quote: “​Quote: “​Quote from Ma: “Aber da gibt es auch ein Narrativ, das gerne von Missionaren und Kolonialmächten gebraucht - und missbraucht - wurde. Da wird es dann so dargestellt, als gäbe es in der Religion eine Art natürlich Evolution, von Animismus über Polytheismus zum Monotheismus, wobei dann mehr oder weniger explizit der Monotheismus als höchste und reinste Entwicklungsstufe dargestellt wird” das ist für mich eher eine Verschimmbesserung””

  • User Avatar

    Ich habe einmal vor langer Zeit eine Doku darüber gesehen,wie der Glaube der Menschen sich mit ihrer Entwicklung geändert hat. Von den Anfängen der " Naturvölker " wo jeder Teil der Natur beseelt war. ....and so on. Für mich sind Götternamen der Versuch dem für uns Unfassbaren einen Namen zu geben. Der Mensch sucht stets nach Erklärungen für alles was ihm und auf der Welt passiert, und wie soll man sonst dieses wunderbare Geschehen überhaupt benennen. Wenn ich nachts in den Sternenhimmel schaue,…

  • User Avatar

    seit Tagen denke ich nun darüber nach was ihr geschrieben habt. Ich bewundere eure Wortgewandtheit. Was Ma'en geschrieben hat war so schön ausführlich; danke dafür. Für mich ist A B C D stimmig. Ich empfinde keinen Unterschied. Es kommt mir selbst unwahrscheinlich vor, aber meine persönlichen Erlebnisse des Einssein mit der Natur lassen mich das denken. Für mich sind wir alle ein großer Organismus, im Großen wie im Kleinen. So wie unser Körper aus Billionen von Zellen besteht, die nur zusammen d…

  • User Avatar

    Die Leichtigkeit des Seins Genau das drückt es für mich aus. So würde ich gerne wieder tanzen. LG lillith