Nach selbsternannten Obergoden spinnende Druiden...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Traumwurzel schrieb:

    .Wer das nicht versteht ,muss sich halt ein wenig mehr als nur oberflächlich mit dem Thema auseinander setzen und nicht bloß dieser einseitigen Mainstreamdenke folgen.


    Hallo Traumwurzel,
    das scheint heutzutage eine echte Herausforderung zu sein. Es scheint "in" zu sein, sich zwar möglichst viele Infos "reinzuziehen", aber das eher in einer oberflächlichen Art und Weise.
    Ob das der Informationsflut zu schulden ist, oder doch eher der "Fast-Food"-Gesellschaft, in der man alles vorgekaut bekommen möchte, statt sein eigenes Hirn und seinen eigenen Verstand zu gebrauchen... Oder an der herrschenden Informations-Bulemie, wo jede/r, was er/sie an Informationen bekommt, unreflektiert in sich hineinstopft, um sich dann in unverdauten "Wahrheiten" zu erbrechen... Wer weiss.
    Es sind jedenfalls Entwicklungen, die ich mit einem gewissen Magengrummeln beobachte.

    LG
    Siat
    Von den Hohen erschaffen
    zu lernen, zu lehren, zu wachen
    Geboren in der Sterne Welten
    Wandern und wandeln sie
    Die Drachen
    ©Siat



    Forenregeln
    ANB´s