Liebe Leute, wir sind auf eine andere Forensoftware umgezogen. Dieses Forum bleibt als Archiv erhalten, wir sind jetzt hier zu finden:
Das neue PanPagan-Forum
Die Accounts sind nicht mit umgezogen, deshalb müsst ihr euch neu anmelden
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Petition zur Anbringung einer Gedenktafel an der Bonifaziusstatue in Fritzlar

  1. #1
    Heidschnuckel
    Registriert seit
    22.06.2009
    Alter
    57
    Beiträge
    56

    Petition zur Anbringung einer Gedenktafel an der Bonifaziusstatue in Fritzlar

    Hallo

    Es gibt die Möglichkeit zu oben genanntem Thema eine Petition zu unterschreiben.

    Link zu einem Video von Voenix zu diesem Thema:
    Heiden vereinigt Euch -- Versammlung in Fritzlar 2014 - YouTube

    Link zur Petition:
    MoveOn Petitions - Anbringung einer Gedenktafel an der Bonifatius-Statue in Fritzlar

    heidnische Grüße

    Sleipnir
    Homo Homini Lupus est / Der Mensch ist des Menschen Wolf

  2. #2
    Wiccander
    Registriert seit
    10.11.2013
    Ort
    nähe würzburg
    Alter
    52
    Beiträge
    134
    warum an die statue? die sollte unabhängig von dem sein.

  3. #3
    Heidschnuckel
    Registriert seit
    22.06.2009
    Alter
    57
    Beiträge
    56
    Warum sollte die Statue unabhängig von dieser Aktion sein? Verstehe ich nicht ganz. Es dreht sich genau um diese Bronzestatue und deshalb sollte dieses Schild auch genau dort angebracht werden.

    Gruß Sleipnir
    Homo Homini Lupus est / Der Mensch ist des Menschen Wolf

  4. #4
    Wiccander
    Registriert seit
    10.11.2013
    Ort
    nähe würzburg
    Alter
    52
    Beiträge
    134
    ich halte das für posthumes nach karten, welches diesen bonifatius im umkehrschluss nur wieder wichtig erscheinen lässt. er ist für uns aber nicht wichtig! wir leben im heute und jetzt. gelebtes heidentum zb.
    kerzen im stadtpark an besonders schönen eichen in form eines pentagrams und huldigunstäfelchen für
    frya oder auch odin, oder den gehörnten anzubringen. sich treffen seinen glauben unabhängig von irgentwelchen der kirche oder was auch immer etwas gegen den alten glauben hat, oder hatte zu leben, scheint mir persönlich wichtiger zu sein als irgentwelche bronzetäfelchen an längst vermoderte

    kirchenheilige anzubringen.

    das ganze bitte landesweit und nicht nur in fritzlar.

    lg. Sola

  5. #5
    Nebelkrähe MOD Avatar von wetterleuchten
    Registriert seit
    21.01.2007
    Ort
    Myrkwid
    Beiträge
    3.757
    Naja, es geht ja auch um religiöse Toleranz, oder?
    Da ist es von geradezu erschreckender Aktualität, wenn einem Mann ein Denkmal gesetzt wurde, der unter dem Schutz fränkischer Soldaten ein Heiligtum fällte.
    Die Bekehrung gerade unter Karl d. Gr. war nun mal auch brutal, blutig, intolerant. Das ist eben auch eine Seite der -unserer- Geschichte.
    insprinc schublandun.

  6. #6
    (*>MOD<*) Avatar von fee
    Registriert seit
    21.01.2007
    Ort
    hinterm mond bei den sieben eichen
    Alter
    59
    Beiträge
    4.786
    @

    ich wüsste schon gerne, da das ja noch nicht so lange steht, das Denkmal, ob sich der Heimatverein ÜBERhaupt was dabei gedacht hat oder was sich die Leuts gedacht haben...?
    Ist grade so als ob...(mir fallen nur völlig unzitierbare Beispiele ein...) hm...

    kopfschüttelt die fee
    Das Leben ist unheilbar (r)

    chilli.jelly.jingle.bee [tm]

  7. #7
    Wirrvogel
    Registriert seit
    18.02.2014
    Ort
    bremen
    Alter
    57
    Beiträge
    15
    Hallo, war jemand von euch bei der Veranstaltung?

    Ich war da und habe auch ein paar Videos gemacht, ich werde sie später noch hier verlinken.

  8. #8
    (*>MOD<*) Avatar von fee
    Registriert seit
    21.01.2007
    Ort
    hinterm mond bei den sieben eichen
    Alter
    59
    Beiträge
    4.786
    @ thorhagen

    wobei darauf zu achten ist, dass die Persönlichkeitsrechte und der Datenschutz der Gefilmten nicht beschädigt werden kann...

    einen neuen Bericht habe ich nicht gefunden über die Veranstaltung nur den alten von 2012...

    Fritzlar: Protest gegen*Bonifatius-Denkmal | Fritzlar-Homberg

    wenn dann noch jemnd einen Bericht der Zeitungen von diesem Jahr findt ? Der Vollständigkeit halber, tät s mich freuen...
    Das Leben ist unheilbar (r)

    chilli.jelly.jingle.bee [tm]

  9. #9
    Wirrvogel
    Registriert seit
    18.02.2014
    Ort
    bremen
    Alter
    57
    Beiträge
    15
    die Veranstaltung war öffentlich und im öffentlichen Raum!

    Hier schonmal eine kleine Auswahl:

    https://www.youtube.com/watch?v=iZB0XPGCyy4

    https://www.youtube.com/watch?v=8hh1u33TmNw

    https://www.youtube.com/watch?v=2DTKCKmYtfU

  10. #10
    Nebelkrähe MOD Avatar von wetterleuchten
    Registriert seit
    21.01.2007
    Ort
    Myrkwid
    Beiträge
    3.757
    Cool, 823 Unterschriften. Nicht schlecht.
    insprinc schublandun.

  11. #11
    nimmt sich eine Auszeit Avatar von Morag
    Registriert seit
    22.01.2007
    Alter
    47
    Beiträge
    3.952
    Ju. Is megacool, find ich auch. Wetterleuchten, Du hast aber auch Recht.

    Ich gehe mit dem vom VGfH konform.

    Wir brauchen einen öffentlichen Ritualplatz.

    Wir sind keine Randgeschichte.

    Das Miteinander ist wichtig. Toleranz eben.

    LG!
    Morag
    ich werde was ich bin
    ich bin was ich werde
    was ich werde bin ich

  12. #12
    Wirrvogel
    Registriert seit
    18.02.2014
    Ort
    bremen
    Alter
    57
    Beiträge
    15
    Für mich der emotionale Höhepunkt der Veranstaltung. Die Kraft, die durch diesen spontanen, durch die Domglocken eingelei(eu)teten Trommelkreis entsteht und sich über alle Anwesenden erstreckt, so dass sich keiner dem Rythmus entziehen kann, kommt bei mir sogar jetzt noch, durch das anschauen des Videos rüber. Viel Spass beim anschauen

    Heiden fu

  13. #13
    nimmt sich eine Auszeit Avatar von Morag
    Registriert seit
    22.01.2007
    Alter
    47
    Beiträge
    3.952
    ja das hab ich auch gespürt..es war toll das zu sehen, auch wenn ich nicht life dabei war
    ich werde was ich bin
    ich bin was ich werde
    was ich werde bin ich

  14. #14
    (*>MOD<*) Avatar von fee
    Registriert seit
    21.01.2007
    Ort
    hinterm mond bei den sieben eichen
    Alter
    59
    Beiträge
    4.786
    was ich an all dem so spannend finde ist, die Beteiligung eines Kunstwerkes von *Ubbo Enninga* der ist einer der die Begegnung der Welten wohl ins Zentrum seines künstlerischen Schaffens gestellt hat...

    Bildhauer *UBBO ENNINGA

    Ubbo Enninga
    Das Leben ist unheilbar (r)

    chilli.jelly.jingle.bee [tm]

  15. #15
    Wirrvogel
    Registriert seit
    18.02.2014
    Ort
    bremen
    Alter
    57
    Beiträge
    15
    Ubbo Enninga hat auch klar Stellung bezogen zu unserer Position und ihm wäre es sehr recht, wenn man eine Plakette, oder einen Stein anbringen würde, wie von uns gewünscht.

    Als er den Auftrag zu diesem Denkmal bekam, war ihm nicht bewusst, dass es die Gefühle der Heiden verletzen könnte, was natürlich nicht in seiner Absicht lag.

    Der Kulturverein von Fritzlar wiederum ist an der Anbringung einer solchen Plakette nicht interessiert und redet im Zusammenhang mit unserer Veranstaltung von
    einem treffen von Selbstdarstellern, was in meinen Augen, nachdem ich mir vor Ort eine Meinung bilden konnte, eine Unverschämtheit ist.

    Der Voenix ist natürlich ein Künstler schon jemand, der sich auch Produziert, aber als Selbstdarsteller habe ich ihn überhaupt nicht erlebt, eher als zurückhaltenden, sehr friedlichen und tolerant
    auftretenden Heiden, der einfach mal eine gute Sache auf den richtigen Weg gebracht hat.

    Ich hoffe, dass diese Veranstaltung noch öfter stattfinden wird, auch Fritzlarer Bürger, mit denen ich gesprochen habe, waren der Meinung einer guten Sache ihre Aufmerksamkeit geschenkt zu haben und sie würden uns gerne dort wiedersehen.

  16. #16
    Nebelkrähe MOD Avatar von wetterleuchten
    Registriert seit
    21.01.2007
    Ort
    Myrkwid
    Beiträge
    3.757
    Cool sehr cool der Trommelkreis.
    Und was den Voenix betrifft, der ist halt irgendwie herausragend, schon rein anatomisch. Aber so rein von den Videos her, habe ich schon den Eindruck, dass er sich etwas zurücknimmt, dass die ganze Veranstaltung homogener wird, zusammenwächst.
    ​und wenn ich beim nächsten Mal schon wieder irgendwelche Kinder herumfahren muss, verschlepp ich die einfach *nach anfänglicher Reserviertheit jetzt auch dabei sein will*
    insprinc schublandun.

  17. #17
    Wirrvogel
    Registriert seit
    18.02.2014
    Ort
    bremen
    Alter
    57
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von wetterleuchten Beitrag anzeigen
    Cool sehr cool der Trommelkreis.
    Und was den Voenix betrifft, der ist halt irgendwie herausragend, schon rein anatomisch. Aber so rein von den Videos her, habe ich schon den Eindruck, dass er sich etwas zurücknimmt, dass die ganze Veranstaltung homogener wird, zusammenwächst.
    ​und wenn ich beim nächsten Mal schon wieder irgendwelche Kinder herumfahren muss, verschlepp ich die einfach *nach anfänglicher Reserviertheit jetzt auch dabei sein will*
    Würde mich sehr freuen, dich bei dieser, oder einer ähnlichen Veranstaltung zu treffen.

Ähnliche Themen

  1. Petition Ritualplatzzerstörung Externsteine
    Von Raudka im Forum Die Öffentlichkeit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 15:34
  2. Petition gegen die Zwangsrentenzahlung von Selbständigen
    Von moorschatten im Forum Allgemeine Diskussionen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 12:56
  3. Petition für Laizismus!
    Von landunderwave im Forum In welcher Welt leben wir eigentlich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 23:28
  4. Petition gegen den Walfang
    Von StarFire im Forum Heidentalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 20:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •